Willi Wottreng

Über den Autor

Willi Wottreng, geboren 1948, ist Historiker und freier Publizist; zuvor wirkte er als Redaktor der ‚NZZ am Sonntag‘. Wottreng hat sich einen Namen gemacht als Autor von zeitgeschichtlichen Büchern, deren Protagonisten meist am Rand der Gesellschaft angesiedelt sind: Kriminelle, Rebellen, Immigranten, Fahrende. An den Biografien von Außenseitern entwirft er ein packendes Panorama der Zeitgeschichte.

Bücher von Willi Wottreng